SaBinzi

Profilbild_S.Schommer.jpg

Schön, dass ich Dich auf meinen Seiten begrüßen darf :)

Ich bin Sabine, der Kopf und das Herz hinter SABINZI. Ich habe sieben eigene Kinder, bin ausgebildete Kauffrau im Einzelhandel, Fachkraft für Lagerlogistik und ein absoluter Workaholic ;) 

Mit meinem Lebensgefährten Carsten und 6 meiner Kinder lebe ich in einem großen Haus in Schleswig-Holstein. Unser Wohnort Barmstedt liegt etwa 30km nördlich von Hamburg. Bei uns ist es immer wuselig und nur äußerst selten wirklich leise. Aber ganz ehrlich...wenn es immer ruhig wäre, wäre das Leben ja auch stinklangweilig.

Neben meiner Tätigkeit als Tagesmutter stecke ich meine Zeit in den Ausbau meines Unternehmens. Teilweise kann ich Stunden damit verbringen, um nach passenden Stoffen zum Verkauf oder für die Herstellung meiner Taschen zu suchen. Verschiedene Schnittmuster wollen getestet werden, oder es werden eigene erstellt. Hier und da gehört natürlich auch Werbung dazu. Aber da hört es natürlich noch lange nicht auf. Die SocialMedia Profile wollen gefüttert werden, die Teilnahme an Märkten muss geplant werden und dann folgt hauptsächlich die Herstellung der Taschen und Täschchen. Langweilig wird es also nie ;) 

Kreativität begleitet mich schon seit dem Kindesalter. Basteln, Stempeln, Seidenmalerei, Serviettentechnik und vieles mehr... Zum Nähen bin ich durch meine damals knapp 2 Jährige Tochter gekommen. Inzwischen ist sie 23 Jahre alt ;) Wie üblich blätterte ich durch die Bastelzeitschriften und blieb bei einer Zeitschrift mit Kinderschnitten hängen. Genäht hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nie. Meine Mutter hatte eine Nähmaschine, erklärte mir die Grundlagen und ich war infiziert. Daran hat sich bis heute, über 20 Jahre später, nichts geändert. Es ist immer wieder faszinierend, wie aus ein paar Stoffstücken wunderbare Sachen entstehen können.

Ich liebe es an meiner Nähmaschine zu sitzen und neue Kreationen entstehen zu lassen. Selbst das Zusammenstellen der Stoffe für das nächste Nähprojekt ist immer wieder spannend. Klar hat man eine klare Vorstellung, aber erst im Nachhinein sieht man, ob es wirklich den Vorstellungen entsprechend gelungen ist.

Inzwischen habe ich meine eigene “Nähwerkstatt” und Anfang 2019 frei nach dem Motto „Lebe Deinen Traum“ mein Gewerbe angemeldet. Ich fertige meine Produkte für Märkte, meinen Onlineshop und im Kundenauftrag. Zusätzlich verkaufe ich ausgewählte Stoffe und Nähzubehör, damit auch andere Nähbegeisterte ihre eigenen Kreationen entstehen lassen können. Jetzt kann ich mein ganzes Wissen aus meinen Ausbildungen und meine Erfahrungswerte für meinen eigenen Betrieb nutzen.

Der Name SABINZI entstand in Anlehnung an einen Spitznamen, den mir mein Vater gegeben hat. Er starb im Dezember 2018 völlig unerwartet und es war mir wichtig, ihn trotzdem an meiner Gewerbegründung teilhaben zu lassen. Er war selbst Kaufmann, viele Jahre selbstständig und hat mich in allen Bereichen immer unterstützt.

SABINZI bedeutet für mich Wurzel und meine Zukunft!!

Stempel_versa.png

Und dank Dir kann SaBinzi nun auch wachsen! Ich freue mich über jeden einzelnen Kunden, jede Empfehlung und jeden Einkauf. Denn ohne seine Kunden und Interessenten ist jedes Unternehmen wertlos.

Dankeschön für Dein Interesse :)

Liebe Grüße

Sabine

Mynta_Titel_(original)-1.jpg